Dummytraining Junghunde und Einsteiger

Dieser Kurs richtet sich an alle, die nach dem Einzeltraining im ersten Lebensjahr behutsam mit der Dummyarbeit in der Gruppe beginnen möchten.
Wir beschäftigen uns in diesem Kurs weiterhin mit den so wichtigen Basics wie Fußarbeit, Steadiness, Komm-, Stopp- und Suchen-Pfiff und bauen das Handvertrauen aus. Nur auf ein solides Fundament lässt sich weiter aufbauen. 
Die Aufgaben werden überwiegend einzeln gearbeitet, um die Erregungslage der Hunde niedrig zu halten, ggf. sind zeitweise auch Aufgaben mit zwei Teams möglich. 
Selbstverständlich gestalte ich die Aufgaben stets so, dass sie dem Leistungsstand des jeweiligen Teams angepasst sind und es bleibt immer ausreichend Zeit, um an eventuell vorhandenen Trainingsproblemen und deren Lösung zu arbeiten. Die Gruppengröße ist daher auf max. 6 Teilnehmer begrenzt. 
Die Trainingsgelände für diesen Kurs befinden sich im Hochwald zwischen den Orten Hermeskeil und Osburg.

Voraussetzungen: 

Mindestalter des Hundes 12 Monate, guter Grundgehorsam

Termine:

Neue Termine für 2023 folgen in Kürze.

Kosten:

300,- € für 8 Lektionen à 90 - 120 min (abhängig von Teilnehmerzahl und jeweiligem Thema der Lektion)